"Fox & Friends" entschuldigt sich für die Ausstrahlung von Grafiken, die darauf hindeuten, dass Ruth Bader Ginsburg gestorben ist

Erstellt von ahbab
 Dienstag, 22. Januar 2019 - 10:36:14
 1731 Ansichten
 0     0
Werbung

Die Gastgeber von Fox & Friends entschuldigten sich am Montag, nachdem sie kurz eine Grafik ausgestrahlt hatten, die den Tod von Richterin am Obersten Gerichtshof, Ruth Bader Ginsburg, nahe legte. Die Grafik, die ein Foto von Ginsburg zusammen mit den Daten 1933-2019 zeigte, erschien kurz vor einem Abschnitt über die Campuskultur. Die beiden Gastgeber Steve Doocy und Ainsley Earhardt entschuldigten sich später für den Fehler. "Wir müssen uns entschuldigen ... Ein technischer Fehler im Kontrollraum löste eine Grafik von Ruth Bader Ginsburg mit einem Datum aus", sagte Doocy. „Wir möchten nicht, dass etwas anderes aussieht, als dass es ein Fehler war. Das war ein Zufall. "" Wir entschuldigen uns, großer Fehler. " Earhardt hinzugefügt. "Dies war ein technischer Fehler, der vom Grafikteam ausging", bestätigte ein Sprecher von Fox News in einer Stellungnahme an USA TODAY. Ginsburg, 85, unterzog sich letzten Monat einer Lungenlobektomie, um zwei Knötchen im unteren Lappen ihres linken Lungenflügels zu entfernen, die bei Tests zur Diagnose und Behandlung von Rippenfrakturen entdeckt wurden, die am 7. November bei einem Sturz aufgetreten waren Sie hatte keine Anzeichen von Krebs mehr und ihre Genesung ist „auf Kurs“. Die 25-jährige Veteranin des obersten Gerichts der Nation und ein kulturelles Symbol unter Liberalen und Befürwortern von Frauenrechten wurde von den Linken und Rechten genau überwacht Gesundheit.

Inhaltskategorie:
nachrichten

Kommentare zu "Fox & Friends" entschuldigt sich für die Ausstrahlung von Grafiken, die darauf hindeuten, dass Ruth Bader Ginsburg gestorben ist

  • Keine Kommentare gefunden, bitte Kommentar hinterlassen!

Hinterlasse einen Kommentar

Achtung! Jede Person, die irgendeine finanzielle, rechtliche, strafrechtliche, administrative Haftung aus Inhalten verursacht, die ein Verbrechen, illegal, bedrohlich, verstörend, beleidigend und beleidigend, abwertend, erniedrigend, vulgär, obszön, unmoralisch darstellen könnten , Persönlichkeitsschädlich, gehört den Mitgliedern / Nutzern.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert *


Waspic Menü